TSV DURACH - Tischtennisabteilung

Slider

Aktuelle News in der Tischtennisabteilung


Liebe Tischtennisfreunde,

Leider hält auch der sportliche Lockdown immer noch an und es ist deshalb weiterhin nicht möglich unseren Tischtennis Sport auszuüben. So bleibt die Trainingssituation vorerst unverändert und unsere Halle geschlossen.

Am 11. Feb. hat nun auch das Präsidium des Bayerischen Tischtennis-Verbands entschieden, den Mannschaftsspielbetrieb in Rundenform abzubrechen und die Saison zu annullieren. (sieh unten stehenden Bericht)

Sobald sich Änderungen im Bezug auf die Trainingsmöglichkeiten und der neuen Spielsaison ergeben, informieren wir über unsere aktuellen News.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Gesundheit und Durchhaltevermögen in dieser schwierigen Zeit.

 

Euer Abteilungsleiter


 

Der Mannschaftsspielbetrieb in Rundenform wird abgebrochen – die Saison wird annulliert

Das Präsidium des Bayerischen Tischtennis-Verbands hat als Entscheidungsgremium auf seiner Sitzung am 11. Februar 2021 über die Fortsetzung des BTTV-Spielbetriebs in der Spielzeit 2020/2021 entschieden.

Auch wenn den Verband seit Wochen Stellungnahmen unterschiedlichster Art von Vereinen und Spielern mit dem Wunsch einer frühen Planungssicherheit erreichen, so erfordern Entscheidungen mit weitreichenden Konsequenzen eine gründliche Vorbereitung. So haben sich die Verantwortlichen vor der Entscheidung mit den übrigen TT-Landesverbänden und dem DTTB, weiteren Sportorganisationen sowie den zuständigen Fachwarten in den Bezirken abgestimmt und ein Gutachten zu möglichen Folgen beim DTTB-Ressort Wettspielordnung angefordert, sollte eine Spielzeit für ungültig erklärt werden. Der Inhalt des Gutachtens ist Bestandteil der folgenden Ausführungen zur Wertung der Spielzeit 2020/2021 und zur Planung der Spielzeit 2021/2022.

Auf der einen Seite ist die Organisation des Spielbetriebs die originärste Aufgabe eines Sportverbands, die nicht leichtfertig aufgegeben werden darf. Auf der anderen Seite sind es die Gesundheit der Beteiligten und faire Rahmenbedingungen, die gewährleistet werden müssen.
Dies galt es abzuwägen.

Wegen der Verlängerung des Lockdowns und der wegen ungeklärter Hallenöffnungen sowie den Ferienzeiträumen geringen Anzahl an Terminen für den Mannschaftsspielbetrieb bis Juni 2021, hält das Präsidium als Entscheidungsgremium gemäß Wettspielordnung (WO) A 1.4 die Fortsetzung eines Spielbetriebs größtenteils für nicht möglich und hat deshalb folgende Festlegungen getroffen:

Zum kompletten Artikel mit den Themen "Entscheidung Spielbetrieb 2020/2021", "Wertung der Punktspiele aus der Spielzeit 2020/2021", "Vorbereitung auf die Spielzeit 2021/2022" und "Weitere Aspekte über den Spielbetrieb hinaus".

 

 Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 20.02.2021:

AZ Bericht 20.02.2021

TSV Durach 1921 e.V
Geschäftsstelle:

Bäuerlinger Weg 4
87471 Durach

abteilungen footer 400

 

©TSV Durach 1921 e.V. - Webdesign by RBONLINE